Bildungsweg

Bildungsgang

* * *

Bịl|dungs|weg, der:
[im Bildungswesen vorgesehener] Weg, Gang der Ausbildung:
ein ganz neuartiger B.;
das Abitur auf dem zweiten B. (in einem Kolleg (2), auf der Abendschule, im Fernunterricht o. Ä.) nachholen.

* * *

Bịl|dungs|weg, der: [im Bildungswesen vorgesehener] Weg, Gang der Ausbildung: die unterschiedlichen -e in den verschiedenen Ländern; das Abitur auf dem zweiten B. (in einem Kolleg 2, auf der Abendschule, im Fernunterricht o. Ä.) nachholen.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bildungsweg — Bịl·dungs·weg der; nur Sg; 1 Kollekt; die verschiedenen Phasen der Ausbildung von der Grundschule bis zum Ende der Berufsausbildung 2 der zweite Bildungsweg ein System, das Leuten, die bereits einen Beruf ausüben, erlaubt, durch den Besuch von… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Bildungsweg — der Bildungsweg, e (Aufbaustufe) Verlauf der Ausbildung einer Person Beispiel: Er hat das Abitur auf dem zweiten Bildungsweg gemacht …   Extremes Deutsch

  • Bildungsweg — Bịl|dungs|weg …   Die deutsche Rechtschreibung

  • 2. Bildungsweg — Als Zweiten Bildungsweg bezeichnet man die Bildungsangebote, die Menschen, die den angestrebten Schulabschluss nicht im Normaldurchlauf der Regelschule erworben haben, die Möglichkeit zum nachträglichen Erwerb von Schulabschlüssen geben. An… …   Deutsch Wikipedia

  • Zweiter Bildungsweg — Als Zweiten Bildungsweg bezeichnet man die Bildungsangebote, die Menschen, die den angestrebten Schulabschluss nicht im Normaldurchlauf der Regelschule erworben haben, die Möglichkeit zum nachträglichen Erwerb von Schulabschlüssen geben. In der… …   Deutsch Wikipedia

  • Der dritte Bildungsweg — Seriendaten Deutscher Titel Der dritte Bildungsweg Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • zweiter Bildungsweg — zweiter Bildungsweg,   Bezeichnung für alle Möglichkeiten für Erwachsene, nach einer abgeschlossenen Berufsausbildung die Hochschulreife oder den Befähigungsnachweis für den Besuch der Fachhochschule zu erlangen oder im weiteren Sinn auch nach… …   Universal-Lexikon

  • dritter Bildungsweg — dritter Bildungsweg,   eine kaum noch gebräuchliche Begriffsbildung für qualifizierende Weiterbildung. (Erwachsenenbildung) …   Universal-Lexikon

  • Erster Bildungsweg — Hochschulreife, Hochschulzugangsberechtigung, Studienberechtigung oder Studienzulassung sind Sammelbegriffe für alle Bildungsabschlüsse, die zur Aufnahme eines Studiums an einer Hochschule berechtigen; sie gilt gegenüber der Hochschule als… …   Deutsch Wikipedia

  • zweiter Bildungsweg — gesellschafts und bildungspolitisch begründeter Bildungsgang zum Nachholen von Schulabschlüssen und Berechtigungen bis hin zum Abitur außerhalb des traditionellen Bildungsganges. Im Vordergrund steht dabei die Möglichkeit, die allgemeine oder… …   Lexikon der Economics

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.